Sie sind hier: Startseite > Service > Stellenangebote

Mechatroniker für Kältetechnik



Ausbildungsprofil

1. Berufsbezeichnung

Mechatroniker für Kältetechnik
2. Ausbildungsdauer
Dreieinhalb Jahre.
Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten, Betrieb und Berufsschule.
3. Arbeitsgebiet
Mechatroniker für Kältetechnik/ Mechatronikerinnen für Kältetechnik (Arbeitstitel) sind überwiegend in Betrieben des Handwerks in Montage, Umbau und Instandhaltung von Anlagen der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik tätig.
4. Berufliche Qualifikationen
Mechatroniker für Kältetechnik/ Mechatronikerinnen für Kältetechnik
-montieren Anlagen, Systeme und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik und nehmen sie in Betrieb
-installieren elektrotechnische und elektronische Anlagenteile
-führen Dämm-, Korrosionsschutz- und Brandschutzmaßnahmen durch
-programmieren Mess- Steuerungs- und Regelungseinrichtungen
-führen Funktions- und Sicherheitsprüfungen durch
-halten Anlagen, Systeme und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik instand -optimieren Kälte- und Klimaanlagen nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten
-demontieren Anlagen, Systeme und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik
-führen Kältemittel, Kühlmittel und Kältemaschinenöle der Wiederverwendung oder umweltgerechten Entsorgung zu